Gratis bloggen bei
myblog.de

Mondfinsternis

Erstmal gibt es für gestern keinen Eintrag, weil ich nicht wusste, was ich schreiben sollte. Es ist eben nichts passiert. Aber für heute kann ich über die tolle Mondfinsternis schreiben, die ich sehr gut beobachten konnte. Es war richtig toll. Sowas hab ich noch nie gesehen, obwohl so eine Mondfinsternis gar nicht so selten ist. Aber es war ja eine totalte Mondfinsternis. Ich mag Naturschauspiele richtig. Allerdings ist es dann blöd, wenn es mit den Fotos nicht so wirklich klappt. Zuerst war das ja kein Problem, weil ich noch mit Blitz fotografieren konnte, aber später, als der Mond nicht mehr so hell war, musste ich den Blitz ausmachen und da konnte man dann eben jede kleine Bewegung sehen. Daher sind meine Fotos nicht so toll geworden. Ich mach mal ein paar Fotos aus dem Internet rein, weil es so schön war:

00:16 Uhr

00:34 Uhr

00:46 Uhr

01:06 Uhr

Sieht das nicht toll aus? Also ich fand es richtig schön. Man sieht auch auf dem letzten Bild, wie der Mond den Kernschatten schon verlassen hat. Richtig schön. Ich kann es gar nicht oft genug sagen, so schön wie das war. Naja, ist ja jetzt leider auch schon wieder vorbei. Die nächste totale Mondfinsternis ist am 21. Februar 2008 in Europa zu sehen.

Woelfchen

4.3.07 20:06
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Isa / Website (4.3.07 20:11)
Oh Mann, ich wollts mir heute Nacht auch anschauen, aber ich bin davor schon eingepennt *hmpf* ...
LG Isa


isa / Website (4.3.07 20:15)
oh wie toll. Bei uns war es leider bewölkt.
Huch die 2. Isa hier :D


Woelfchen (4.3.07 20:40)
Warum heißen so viele Isa? Bei uns war es nur Zeitweise kurz bewölkt, ansonsten war der Anblick wunderschön.


Liantal / Website (4.3.07 20:46)
^^ Ich habe nur dank dir die gesehen.. wunderschön

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren ------------------------------------------ Alina
Melissa ------------------------------------------ Mondfinsternis März 2007